Mangas

1997 erschienen erstmals in Japan die Mangas zur Serie "Weiß Kreuz":

"An Assasin and White Shaman"

Seit 2002 sind die beiden Mangas auch in Deutschland erhältlich bei dem Verlag Ehapa.

Zum Inhalt:
Die beiden Bände erzählen Aya Fujimiyas Geschichte. Wie er seine Eltern verlor und seine kleine Schwester schwer verwundet wurde. Man erkennt weshalb Aya einen solchen Hass auf Reiji Takatori entwickelt hat und wie er eigentlich zu Persers Killerorganisation "Weiß" kam.

Die Mangas spielen noch vor dem Anime.