Ken Hidaka

 

 Name:  Ken Hidaka
 Alter:  18 Jahre
 Geburtsdatum:  23. Dezember
   
 Hobby:  Fußball
 Blutgruppe:  B
 Image-Blume:  Enzian
   
 Codename:  Sebirian
 Waffe:  Bugnuk

'It's too late to confess now'

Ken hat ein sehr hitzköpfiges und leicht aufbrausendes Temperament. Er gerät häufig mit den anderen Team-Mitgliedern aneinander, da er seine Gefühle nicht so gut unter Kontrolle hat. Trotz allem hat er einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und sieht in vielen Sachen etwas Gutes, auch wenn es dort nichts gibt.

Vor seiner Laufbahn als Killer bei Weiß war Ken Profifußballer. Er war Torwart in der J-League. Er war einer der talentiertesten Torwärter und hatte eine glänzende Zukunft vor sich. Doch dann wurde er ausgeschlossen, wegen Drogenmissbrauch der ihm nachgewiesen werden konnte. Die Drogen hatten sich in seiner Trinkflasche befunden und so hatte er sie, ohne es zu wissen, zu sich genommen. Kurz nach seinem Ausschluss vom Fußball wurde Ken von ein paar Männer angegriffen, die seinen Freund Kase bedroht hatten. So wäre er beinahe in einer brennenden Lagerhalle ums Leben gekommen.

Viel später, nachdem er bereits bei Weiß arbeitet, trifft er seinen alten Freund Kase wieder. Erst jetzt findet Ken heraus das Kase es war, der ihm die Drogen verabreicht hatte. Ken tötet Kase in Notwehr. Danach ist Ken sehr depressive und zieht sich von seinen Freunden zurück. Erst die Frau Yuriko (Mission 5) gibt ihm wieder Mut zum Leben und er kehrt zu seiner alten Form zurück.